NRW Wushu Landesmeisterschaft

Am 24.03.2018 fand in Bad Salzuflen die Nordrhein-Westfälische Wushu Meisterschaft statt. Mit nur 9 Sportlerinnen und Sportlern sind wir diesmal aus Essen-Haarzopf angereist und waren bei 19 Starts durchweg komplett erfolgreich. Am Ende stand ein 2. Platz in der finalen Teamwertung zu Buche. Wenn man bedenkt, dass der erstplatzierte Verein mit 45 (!) Sportlern an den Start gegangen ist und wir eines der kleinsten Teams waren, eine überaus stolze Leistung und herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Insgesamt erreichten wir 12x Gold, 3x Silber, 3x Bronze und einen vierten Platz!

Weiterlesen ...

Ihre Bücherei vor Ort – KÖB Christus König

  TreffpunktBibliothek   Kostenlos und unverbindlich halten wir für Sie bereit: Romane und Krimis Biographien und Sachliteratur Hörbücher Kinder- und Jugendbücher CDs und DVDs Tiptoi und Spiele Zeitschriften   Sie finden uns: Tommesweg 30(Räume unter der Kirche Christus König, barrierefreier Zugang vorhanden)45149 Essen-HaarzopfTelefon: 0201 8709962E-Mail: buecherei.christus.koenig@gmx.de Öffnungszeiten:Sonntag         10:00 bis 12:00 UhrMittwoch      15:00 bis 18:00 Uhr Ihre Bücherei vor Ort KÖBChristus König   Für alle, die gerne die Welt in Büchern entdecken möchten …     In „katholischer“ Trägerschaft „Öffentlich“ für alle:Jede/r darf zu uns kommen, um Medien auszuleihen.    …

Weiterlesen ...

Chorkonzert in Haarzopf

Charisma auf neuen Wegen Nach der Teilnahme am TV-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“, bei dem Charisma – der junge Chor im Dezember 2017 das Halbfinale erreicht hatte, stehen die ca. 30 Sängerinnen und Sänger im Jahr 2018 vor neuen Herausforderungen. Zunächst geht es weiter mit einem „Unplugged-Konzert“ in der Ev. Kirche in Essen-Haarzopf (Raadter Str. 79) am 4. März 2018 um 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr).Mit diesem Auftritt stellt der Chor sich der Gemeinde seiner neuen Probenheimat vor. Seit Herbst 2017 wird nämlich nicht mehr, wie zuvor 35 Jahre…

Weiterlesen ...

Nachbarschaftshilfe? – Könntest du auch irgendwann einmal gebrauchen!

Inzwischen sind wir nicht nur in Haarzopf, Fulerum und der Margarethenhöhe bekannt, denn auch in anderen Stadtteilen schaut man inzwischen auf das, was wir hier leisten. Für Viele sind wir auch schon gar nicht mehr wegzudenken, so dankbar ist man über die kleinen Handreichungen, die manchmal ein wenig Erleichterung bringen. Denken sie einmal an sich selbst. Wie schnell kann es passieren, dass der Partner noch arbeitet, man selbst aber zum Arzt muss. Was passiert mit den Kindern? Oder man hat sich unglücklich etwas gebrochen und kann ein paar Tage nicht…

Weiterlesen ...

Workshop zum Stadtteilkonzept 2030

Es ist geschafft! Nach langer Planung, aufwendiger Vorbereitung und vielen Planungstreffen konnte am 12. und 13. Januar 2018 der Workshop zur Entwicklung eines Stadtteilkonzepts im Gemeindezentrum Fulerum abgehalten werden. Als Bürgerverein hatten wir über die vergangenen Monate immer wieder Aushänge gemacht, über Zeitung und unsere eigenen Mailverteiler und letztlich durch die Verteilung von rund 5000 Werbeflyern in Briefkästen für die Teilnahme am Workshop geworben. Mit verbindlichen Anmeldungen haben wir so 50 Teilnehmer/innen zusammengebracht, die sich intensiv mit den Themen, die das Stadtteilleben ausmachen, befasst haben. Die Ergebnisse sind vielfältig, klar…

Weiterlesen ...

Passion nach dem Evangelium des Johannes

Am Samstag, den 10. März 2018 wird um 19.30 Uhr in der Christus König Kirche im Tommesweg die Passion nach dem Evangelium des Johannes aufgeführt. Die »gehörte Passionsgeschichte« ist besonders in der Fastenzeit seit Jahrhunderten für viele Menschen immer wieder Anlass zur Besinnung und zur Auseinandersetzung. Verschiedene Komponisten haben dabei  unterschiedliche Aspekte der Evangelien ausgelotet und – zum teil mit großem Orchester – zu Gehör gebracht.Viele Veranstalter können jedoch diese groß angelegten Passionsmusiken mit zahlreichen Beteiligten nicht realisieren. Die hier angebotene Fassung für Sprecher und zwei Gitarren soll durch die…

Weiterlesen ...

Das neue Stadtteilmagazin

Warum gibt es eigentlich keine Stelle, an der man gesammelt Termine aller Vereine findet? Diese Frage wurde in den letzten Monaten immer häufiger an den Bürgerverein herangetragen. Und erste Gespräche auf dem Neujahrsempfang 2018 gaben den Startschuss für ein schon lange überlegtes Projekt. Haarzopf und Fulerum haben nun unter der Internetadresse www.unser.haarzopf-fulerum.de ein Portal, in dem alle Vereine, Organisationen und auch die Geschäfstleute der Stadtteile an zentraler Stelle Termine und Informationen bekanntgeben können. Was bietet das neue Stadtteilmagazin? Neben der zentralen Anlaufstelle für Termine und Informationen aus Haarzopf und Fulerum,…

Weiterlesen ...